info bkh
Britische Kurzhaar70

mal getupft, mal gestromt....

Die Britische Kurzhaar Katze ist eine züchterische Veredelung der Hauskatze. Man kann vor allem am runderen Gesicht und dem ruhigeren Wesen der Britischen Kurzhaar Katze, eindeutig die Einkreuzung der Perser erkennen.

Silber Tabbys...

Seit der Futtermittelwerbung noch bekannter und beliebter aber schon vorher gab es diese schöne Katze. Sie zu züchten war nie einfach und nur wenige Züchter blieben ihr treu. Schwierig ist die Zucht der Getupften. Sie sollten klar abgegrenzte Tupfen haben ob rund oder oval, dass ist Geschmacksache. Eine Silbertabby sollte klare Farben haben, ein sauberes Silber, ein deutliches Schwarz oder Blau und grüne Augen.  

cooltext6122503

Sie sind sehr geduldig und lassen sich gerne auf den Schoss nehmen und streicheln. Natürlich haben sie wie die meisten Katzen ihren eigenen Kopf, sind aber sehr an den Umgang mit dem Menschen gewöhnt. Sie sind die idealen Wohnungskatzen, die durch ihr ausgeglichenes Temperament zu überzeugen wissen. Das bedeutet aber nicht, dass sich hier und da ihre ursprüngliche Energie nicht einmal entladen muss. Dann kann auch die so ruhige Britisch Kurzhaar explodieren und wild durch die Wohnung jagen. Doch diese Temperamentsausbrüche sind auch schnell wieder vergessen und sie legt sich wieder verschmust zu ihrem Menschen.  Wer eine kurzhaarige Katze sucht, die eine innere Ruhe besitzt, die ihn ihrem äusseren aber der typischen Hauskatze entspricht, findet in der Britisch Kurzhaar sicher seinen Partner.   

Fellclassic1
Shakira spotted

 

cooltext6219793
line1
Whoopie Bilder 055
Facebook 2